Improvisierte Welten

IMPROVISIERTE WELTEN

Die Wege zur Freiheit

Themen der Workshop-Reihe:

  • Zeit, Fluss und Rhythmus
  • Struktur, Form und kompositorisches Bewusstsein
  • Stärkung der kollektiven und individuellen musikalischen Fähigkeiten
  • Entscheidungen in der Improvisation
  • Dramaturgie kollektiver Improvisation
  • Stufen der Polyphonie
  • Tonsprachen in der Kommunikation
  • Paradigmen in der Musik
  • Modulare Kompositionen und Improvisationen

Der Inhalt ist genreübergreifend, offen für alle Instrumente und Stimmen und für alle Interessierte.

Aktueller Workshop

Die aktuelle Workshop-Reihe ist für sechs Monate geplant:
von Oktober 2019 bis Ende März 2020

Geplante Workshopzeiten sind:
Jeweils am letzten Samstag des Monats von 16 bis 19 Uhr in Köln / im Bürgerhaus Stollwerck
(Ausnahme: Im Dezember wegen Weihnachten bereits am 14.12.).

Der Unkostenbeitrag beträgt 120,- Euro für alle sechs Workshop-Termine.

Weitere Informationen und Anmeldung:
andrea.gellert@posteo.de
Tel.: +49.221.376 16 62